Wie gelingt es dir in Teams und Gruppen eine lebensbejahende Kultur einzuladen und zu leben?

Wie gelingt es dir, präsent bei dir zu sein und gleichzeitig einen Prozess zu leiten?

Wie begleitet und führst du lebendig, partizipativ und erfolgreich?

Diesen und ähnlichen Fragen wurde in diesem innovativen Online-Kurs auf den Grund gegangen. Initiiert und organisiert von Pioneers of Change haben mehr als 100 TeilnehmerInnen zwei Monate (Oktober-Dezember 2020) lang intensiv gelernt, geforscht und ausgetauscht zu “Hosting und Kulturwandel”. Peter war Teil des Teams verantwortlich für Kursdesign und Hosting der 6 Hauptmodule.

Viele von uns haben eine Sehnsucht nach einem anderen Miteinander, einer wertschätzenderen Art und Weise, die uns viel mehr erfüllt. Gruppentreffen, Team-Besprechungen, Planungstreffen etc. müssen nicht ‘zäh’ sein. Anstatt mühsame Dynamiken auszuhalten, können wir für eine wertschätzende, lebendige Kultur sorgen, wo wir freudvoll “etwas weiterbringen”.

‘Hosting’ ist eine Schlüsselkompetenz für den Wandel.

Hosting bedeutet dabei mehr als Moderation: Als Host trägst du dazu bei, das die Anwesenden authentisch ihr volles Potenzial einbringen können. Du schaffst einen Rahmen, wo Menschen Mitverantwortung für das gemeinsame Anliegen übernehmen, weil sie sich in wohlwollender Atmosphäre sicher und wertgeschätzt fühlen.