10.-13. März 2020, Neue Bamberger Hütte in den Kitzbühler Alpen

Kennst du die Momente, in denen du dich so ganz verbunden fühlst – mit der Natur, mit den Menschen rund um dich, mit dir selbst? … wenn du so ganz im Hier und Jetzt bist – keine Gedanken an gestern oder morgen?

Skitouren bieten uns ein großartiges Potential, diesen achtsamen Momenten auf der Spur zu sein. Achtsamkeit ist in aller Munde. Viele reden davon, immer mehr praktizieren sie. Aber was tut man genau, wann man achtsam ist? Was passiert da? Und überhaupt: was gibt es da zu praktizieren, zu üben, … ?

In diesen Tagen wollen wir diesen Fragen nachgehen – im wahrsten Sinne des Wortes. Wir wollen Skitouren dazu nützen, dem Erlebnis Achtsamkeit auf die Spur zu kommen.

Elemente dieser Tage

  • Täglich eine Skitour von 4-5 Stunden
  • Achtsamkeit – in Theorie und Praxis
  • Momente der Stille – während der Skitouren wie auch in der Hütte
  • Kurze Solo-Momente in der Natur

Leiter

Markus Stockert, Bergführer & Peter Hofmann